#DuSchaffstDas!


Wenn die Motivation mal fehlt, gibt es hier Tipps, um innere Schweinehunde und Selbstzweifel davon zu jagen.

 

Motivation
Seit ich meinen Studyaccount auf Instagram habe (@annis_life_with_law), bekomme ich regelmäßig Nachrichten, die nach meiner Motivation fragen. Motivation ist meiner Meinung nach ein sehr persönliches Thema- allerdings möchte ich heute mit Euch teilen, wie ich diese Nachricht regelmäßig beantworte… >>mehr!

Vorbereitung
Es ist nun schon September und das heißt für Viele, dass etwas Neues beginnt. Für viele beginnt nun bald die Uni, das Rep oder auch das Ref. Da stellt sich natürlich oft die Frage: Wie soll ich mich darauf vorbereiten… >>mehr!

Nachhilfe
Im Jurastudium bzw. in der Examensvorbereitung ist es gängig, dass ein Repetitorium besucht wird. Allerdings scheint es noch verpönt sich Nachhilfe zu suchen. Daher möchte ich heute darüber meine Erfahrungen mit Dir teilen... >>mehr!

Lernzeiten
Ich kann nicht mehr zählen, wie oft ich nach meinen Lernzeiten und meinem Tagesablauf gefragt worden bin. Dadurch, dass ich der Überzeugung bin, dass diese Zeiten niemandem weiterhelfen, lautete meine Antwort meist wie folgt… >>mehr!

12-Stunden-Lerntag
Heute möchte ich mich gerne zum Mythos des 12-Stunden-Lerntages äußern… >>mehr!

Klausuren
Ab dem Beginn des Jurastudiums, werden sie zu deinem ständigen Begleiter…Klausuren. Je nach Universität folgen auf die Klausuren im Grundstudium die Klausuren der großen Übung. Und dann warten in der Examensvorbereitung die ersten Examensklausuren auf dich. Für mich war der Wechsel von Einsteigerklausuren über Übungen für Fortgeschrittene zu den Klausuren auf Examensniveau eine riesige Umstellung… >>mehr!

Misserfolge
In vielen Situationen des Lebens – wie auch im Jurastudium – kann es passieren, dass man mal durchfällt. Von Klausuren, über Hausarbeiten, bis hin zum Examen ist dies in vielen Situationen möglich. Da aber selten offen über ausbleibenden Erfolg gesprochen wird, möchte ich dies heute tun... >>mehr!

Copyright © Alpmann Schmidt